partitura-fingas

komposition

Meine Kompositionen sind geprägt vom Tango, der Musik Astor Piazzollas, J.S. Bach und vom Jazz. Umfangreiches Wissen im Kontrapunkt, in Harmonielehre und Komposition erlangte ich bei Diego Gardiner am Conservatorio López Buchardo. Bei Julian Peralta lernte ich das Arrangieren für Tangoensambles. Ich besuchte den Unterricht von Juan Falú, wo ich mich in die argentinische Folklore einarbeitete. Studien in Jazz-Harmonie und die Beschäftigung mit Kletzmermusik und der deutschen Unterhaltungsmusik der 20’er und 30’ er Jahre runden meine Formsprache ab.
 

Auftragskompositionen:

Film, Fernsehen, Theater, Imagefilm
Speziell auf Ihr Projekt abgestimmt
E- und U-musik
Soloinstrument,Streichquartett, Kammermusik, grosse Ensembles
Einzigartig, handgemacht, mit professionellen Musikern in namhaften Studios produziert
Authentische, unverwechselbare Musik, die sich von der Masse abhebt

[embedyt] http://www.youtube.com/watch?v=We9eykF5Hq8[/embedyt]

Música original para obra teatral de Pacho O‘ Donnell „Leandro y Lisandro“:

Produktionsjahr: 2010. Quartett für Bandonion, Vibrafon, Trompete und Kontrabass.

Autor: Pacho O´Donnell. Director: Gerardo La Regina. Con Mario Alarcón y Juan Vitali. Escenógrafo: Daniel Pérez Acosta.

 

leandro y lisandro

 

comprar

[spacer height=“20px“]

[contact-form-7 id=“5″ title=“Formulario de contacto 2″]

[spacer height=“20px“]