bio

Bandoneonist, Arranger, Komponist für Film und Theater. In Stuttgart geboren. Lebt und arbeitet in Buenos Aires seit 2003.

 

Er studierte Bandoneón mit Julio Pane, Pablo Mainetti, Horacio Romo, Osvaldo Montes. Kompositiosstudium im Conservatorio López Buchardo. Seit 2003 präsentiert sich Bernardo Fingas auf emblematischen Bühnen in Buenos Aires, in Brasilien und Europa. Unter anderem:

 

Confitería Ideal, La Nacional, C.C. Torquato Tasso, Casa del Tango, Centro Cultural de la Cooperacion, Parakultural en el Salon Canning, Botica del Ángel, Casa del Bicentenario, Universidad de Lund (Svecia), Haarlem (Holanda), Berlin, Stuttgart (Alemania),  Cafe Com Letras (Brasil). Im Theater und Fernsehen.

bernt_3

Back to Top